Menu

Erfolg und Qualität seit über 60 Jahren



Die Geschichte der Bernhard Holzbau AG erzählt vom Erfolg einer konsequent auf Qualität und Kundenbedürfnisse ausgerichteten Firmenphilosophie. Seit der Gründung im Jahr 1950 entwickelte sich aus einer bescheidenen Schreiner-Werkstatt ein modernes Holzbau-Unternehmen, das weiterhin dem Fortschritt verbunden bleibt.

Alles fing in einem kleinen Werkraum im Dorfkern von Wiesen an. Bald hatte Hans Luzi Bernhard, selig, jedoch mehr Arbeit hatte als er allein bewältigen konnte, stellte mehrere Mitarbeiter ein, und die Werkstätte wurde zu klein. Ein grösserer Stall wurde zur Schreinerei ausgebaut und unterhalb des Dorfes eine eigene Sägerei erstellt. Doch im Jahr 1978 brannte die Schreinerei fast völlig nieder. Beim Neuaufbau am heutigen Standort der Firma, wurde zudem eine wichtige Weichenstellung vorgenommen:


Sohn Hans Bernhard trat in die Fussstapfen seines Vaters und stieg in den Betrieb ein.

Ein gesundes Wachstum und eine ausreichende Auslastung für die gesamte Belegschaft waren schon immer Merkmale des Familienunternehmens. Heute finden zwischen 25 und 30 Mitarbeiter in den Bereichen Sägerei, Zimmerei, Schreinerei und Küchenbau ihre Arbeit und Freude.

  • 1950 Hans Luzi Bernhard gründet die Firma
  • 1965 Bau der Sägerei
  • 1978/79 Brand und Wiederaufbau
  • 1995 Der Sohn des Gründers, Hans Bernhard und seine Frau Yvonne übernehmen den Betrieb.
  • 2003 Gründung der heutigen Aktiengesellschaft
  • 2008 Eröffnung des Küchen Studio Davos
  • 2011 Anschaffung einer CNC-Anlage

Die Bernhard Holzbau AG ist ein modernes Holzbau-Unternehmen mit Tradition, Engagement und stetiger Entwicklung nach vorne.